GO BACK
        TO MENU

        Hey! Ich bin Ilka.

        Ich bin Hebamme und Familienfotografin mitten im bunten Berlin. Ich begleite Familien auf ihrer Reise, Eltern zu werden. Und ich halte fest, wie ich diese besonderen Momente wahrnehme, die den Anfang einer lebenslangen Liebe zu einem neuen Menschen ausmachen.

        Verschrumpelte Füße und zarte Fingerchen, Milchbart und feine Härchen überall. Dieser Duft, der sich leider nicht einfangen lässt. Und müde, aber kraftvolle behutsame Eltern, die gerade über sich hinauswachsen...

         

        Die Faszination, Augenblicke in Bildern festzuhalten, begleitet mich schon seit meiner Jugend. Als ausgebildete Mediengestalterin für digitale Medien im Fachbereich Mediendesign war ich einige Jahre im Bereich Gestaltung tätig, bis ich selbst durch die Erlebnisse Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit durchgewirbelt wurde.
        Mit diesem neuen Reichtum an Erfahrung begab ich mich auf einen neuen spannenden Weg. Ich begann die Ausbildung zur Hebamme, welche ich 2012 mit dem staatlichen Examen abschloss. Meine Leidenschaft für die Fotografie und den Blick für besondere Momente habe ich mir bewahrt.
        Es macht mich unglaublich glücklich, heute beide Berufe auf schönste Weises miteinander verbinden zu können.
        Seit Sommer 2007 bin ich Mutter meiner wunderbaren Tochter Cosima, im Oktober 2018 hat sich noch unser kleiner Herbstjunge Jóska dazugesellt. Wir wohnen in Berlin Mitte, im Stadtteil Wedding. Hier findet ihr auch unsere Hebammenpraxis MIA, welche ich mit meinen beiden Kolleginnen Anna und Magdalena gegründet habe. Ich liebe die urbane Kulisse dieser bunten Stadt, die vielen Hinterhöfe und guten Espresso.

        Ich fotografiere Eure
        schönste Geschichte...

        In meinem Beruf erlebe ich jeden Tag wunderschöne Augenblicke. Augenblicke voller Freude, Glück und tiefer Liebe. Kraftvolle Momente. Oft mischen sich auch Zweifel darunter. Das gehört ebenso dazu wie das bisher unbekannte Ausmaß an Müdigkeit.
        Dennoch ist es eine Zeit voller Wärme und innerem Reichtum.

        Ich möchte die Augenblicke einfangen, welche die Kraft haben, emotional zu berühren, ohne gestellt zu wirken.

        Gerade stillende Mütter faszinieren mich immer wieder mit ihrer unermüdlichen bedingungslosen Hingabe. Das sind die besonderen Augenblicke dieser ersten gemeinsamen Zeit. Ich liebe die Wochenbettzeit, weil sie so turbulent, spannend und voller Veränderung ist. Umso schöner ist es, einige dieser besonderen Momente zu beobachten und festzuhalten, bestenfalls so, dass ihr es kaum merkt.

        Ich bin gespannt auf eure Geschichte und freue mich darauf euch kennenzulernen.

        Ihr möchtet mehr über mich als Hebamme erfahren?

        Dann besucht mich doch einfach auf meiner Hebammenseite unter hebamme-wedding.de oder schaut mal auf unserer Praxisseite hebammenteam-mia.de vorbei.